Selbsterfahrung

 

Es handelt sich bei der Kinesiologie um eine Selbsterfahrungsmethode,  die zusammengetragen wurde und deren Möglichkeiten jedem Menschen frei zur Verfügung stehen.

Aus der Sicht der deutschen Rechtsprechung entbehren diese Erfahrungen jedoch jeglicher naturwissenschaftlichen Verifizierbarkeit.